Chlortrifluorid und Bromtrifluorid interaktiv

Zu Beginn sehen Sie oben ein Molekül Chlortrifluorid (ClF3), unten ein Molekül Bromtrifluorid (BrF3). Mit den beiden Knöpfen „Kristall” erscheinen jeweils Kristallausschnitte aus 24 Molekülen. Sie sehen den Unterschied zwischen der eher regelmäßigen Anordnung im BrF3–Kristall gegenüber dem ClF3–Kristall, in dem nur schwer ein System zu erkennen ist.

Wählen Sie zwischen Molekül und Kristall

oben : ClF3

unten : BrF3

 

Betrachten Sie die Moleküle

oben

  

unten

 

Drehen Sie die Moleküle

oben

 

unten

Literatur

Chlortrifluorid L–104 – Bromtrifluorid L–105

Hilfe

 

 

Impressum        Datenschutzerklärung