Molekularer Schalter interaktiv

Beim Start dieser Seite ist das Molekül im leitenden Zustand. Es ist eben und bildet daher ein großes konjugiertes System aus, das den leitenden Zustand bewirkt. Sie sehen die ebene Form besonders deutlich, wenn Sie das Molekül von oben oder von der Seite betrachten.

Schalten Sie das Molekül mit dem Knopf „Umschaltung leitend / nichtleitend” vom leitenden in den nichtleitenden Zustand und zurück. Dabei dreht sich ein Teil des Moleküls um 60° um eine C–C–Einfachbindung. Dadurch ist das Molekül nicht mehr eben, das konjugierte System ist zerstört, und Elektronen können nicht mehr durch das gesamte Molekül wandern. Sie sehen die Drehung am besten, wenn Sie das Molekül vorher in die Ausgangsstellung bringen.

Betrachten Sie das Molekül

Drehen Sie das Molekül

Betrachten Sie das Molekül aus verschiedenen Richtungen

Umschalten zwischen leitendem und nichtleitendem Zustand

Schalten Sie das Molekül vom leitenden in den nichtleitenden Zustand und zurück.

Hilfe

 

 

Impressum        Datenschutzerklärung